Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index
KlimaHouseAcademy 2019_Article

KLIMAHOUSE 2019

 

Vom 23. bis 26. Januar, dem traditionellen Termin der Messe Klimahaus in Bozen, präsentieren wir uns mit lvh.apa Wirtschaftsverband Handwerk und Dienstleister, Sektor CD Stand C21/42, und sind sehr aktiv im Bereich Vorträge, die anlässlich der Messe stattfinden.

Am Mittwoch, den 23. Januar, wird im Rahmen der Informationsplattform Klimahouse Academy am Stand lhv.apa mit interessanten Vorträgen und praktischen Vorführungen zu Themen der Baubranche begonnen. Ab 15:00 Uhr der Vortrag Innovative Lösungen für die Energierückgewinnung: Heizen und Kühlen mit  Dünnschicht-Bodenheizsystemen: Beispielhafte Eingriffe an einem IPES-Gebäude in Bozen, Installation des Dünnschicht-Bodenheizsystems und schließlich die Endbegutachtung auf Energieersparnis, Akustik und Raumkomfort. Arch. Giuseppe Scarpinato von Eurotherm und Thomas Schönweger von RÖFIX Italien bringen Ihnen dies vor. Abschließend wird es eine praktische Vorführung geben, bei der das System Zeromax R inklusive der fachgerechten Verlegung eines Holzboden gezeigt wird.

Smart Building: Die Wärmedämmung der Hülle, der Winter- und Sommerkomfort ist das Thema der Präsentation im Rahmen der Informationsplattform Klimahouse Academy, die am Freitag, den 25. Januar ab 11 Uhr am Stand von lhv.apa stattfinden wird.
Es gibt zwei Vorträge durch unsere Experten: erstens, der Fachvortrag von Raffaele Molteni von RÖFIX Italien mit dem Titel Wärmedämm-Systeme: Beschichtung, Renovierung und Instandhaltung und zweitens, die Ausstellung von Andris Pavan von RÖFIX Italien mit dem Titel Möglichkeit mit Farben: Luftqualität nach Innenanwendung.

Am Freitag, 25. Januar, wird die Informationsplattform Klimahouse Academy am Nachmittag mit drei Vorträgen das Thema Bodenbelag durch Arch. Giuseppe Scarpinato von Eurotherm bzw. Thomas Schönweger von RÖFIX Italien in den Mittelpunkt stellen. "Innovative Lösungen zur Energierückgewinnung: Heizen und Kühlen mit Dünnschicht-Bodenheizsystemen" wird das Thema sein, Live-Baustelle: Beispiel für einen Eingriff in ein IPES-Gebäude in Bozen, Installation des Dünnschicht-Bodenheizsystemes, zum Abschluss "Die Strahlendecke - Systeme für Renovierung und Neubau", Beispiele von Baustellen und Installation.

Nicht nur theoretische Anwendung: Die Veranstaltung wird mit einer praktischen Vorführung abgeschlossen und die Verlegung des Fliesenbelags wird von Jonas Lutz, dem derzeitigen italienischen Meister von Worldskills Italy 2018, durchgeführt. Bei dieser Gelegenheit werden wir es nicht versäumen, den Meister in seinem nächsten Wettkampf, den Weltmeisterschaften in Russland im August 2019, zu unterstützen.

Jonas Lutz Landesmeister Worldskills Italy Fliesenleger 2018

Worldskills 2018 Italy

Am letzten Messetag, Samstag, 26. Januar, immer im Rahmen der Klimahaus Akademie, werden wir über innovative Systeme zur Wiederherstellung feuchter Wände und des Vorhandenseins von Schimmelpilzen in Putzen und Qualität und Wohlbefinden mit Naturprodukten sprechen, zwar mit dem technischen Berater von RÖFIX Italien Marco Manessi.

Wir freuen uns Sie auf der Klimahouse 2019 bei lhv.apa Sektor CD Stand C21/42 begrüßen zu dürfen.

Besuchen Sie Klimahouse
Besuchen Sie WorldSkillsItaly

Folgen Sie Klimahaus 2019 auf unserer Facebook-Seite und Instagram