Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index
ok002_Article

Leitung Marketing RÖFIX Italien

 

Partschins/Tscherms – Nach zwei Jahren als Geschäftsführer eines Bauunternehmens im Etschtal ist Christian Geier nun zu RÖFIX Italien gewechselt. Seit 12. November betreut Geier als Marketingleiter vom Hauptsitz in Partschins aus die insgesamt sechs auf das Staatsgebiet verteilten Standorte des Unternehmens.

„Mein Ziel“, so Geier über seine neue berufliche Herausforderung, „ist es, RÖFIX italienweit als Produzent von qualitativ hochwertigen Produkten in der Baubranche bekannt zu machen, und bei den Südtiroler Kunden mit Kompetenz und Kundenservice die Zufriedenheit der Kunden und Planer zu festigen und auszuweiten.“

Geier, Jahrgang 1974, ist in Marling aufgewachsen und wohnt mittlerweile in Tscherms. Nach dem Abschluss der Mittelschule und der vierjährigen Ausbildung zum Zahntechniker, die er mit der Gesellenprüfung beendet hat, hat Geier 13 Jahre als Zahntechniker gearbeitet. Im Alter von 28 Jahren wechselte er als Quereinsteiger in die Baustoffbranche: 15 Jahre lang war er dann beim Baustoffhandel Terzer tätig, zunächst im Vertrieb im Vinschgau und im Burggrafenamt, anschließend als Leiter der Filiale in Sinich/Meran. Ab 2017 war er dann als Geschäftsführer eines Bauunternehmens tätig.

2017 hat Geier zudem – nach zweijährigem, berufsbegleitendem Studium – den Master in Management an der SMBS Salzburg abgeschlossen.