Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index

RÖFIX SofoPlan® Garda Dünnschicht-Bodenheizspachtelmasse

 
Downloads:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__RÖFIX_SofoPlan®_Garda_Dünnschicht-Bodenheiz_DC0054188.PDF
367,54 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__RÖFIX_SofoPlan®_Garda_Dünnschicht-Bodenhei_DC0052420.PDF
171,05 kB
Leistungserklärung (DOP) Leistungserklärung__DOP__418209_RÖFIX_SofoPlan®_Garda_Dünnschicht-Bodenheizspachtelmasse_ITDE_DC0053984.PDF
866,81 kB
IM0028772_md.jpg btn_search

Spannungsarme, flexible, selbstverlaufende, schnellhärtende Spezial-Bodenspachtel auf Zement-Basis mit ausgezeichneten thermischen Eigenschaften.

Zur Herstellung von hochwertigen, leistungsfähigen Dünnschicht-Bodenheizsystemen (wie z.B. RÖFIX SofoPlan® Slim - Energieeffizientes Dünnschicht-Bodenheizsystem) im Neubau und in der Sanierung. Speziell entwickelt für schwimmende Heizsysteme zur Wärmedämm- und Trittschallverbesserung oder für geeignete Elektroheizmatten.

Weiters auch im Verbund auf geeigneten Untergründen wie z.B. Betondecken oder Estrichen geeignet. Innen und Aussen anwendbar.

Eine selbstverlaufende Bodenspachtel ist nicht als Endbeschichtung gedacht und muss stets mit einem geeigneten Belag wie Fliesen, Laminat, Parkett oder einer Reaktionsharzbeschichtung versehen werden.

Bei biegesteifen, fachgerecht befestigten Holzuntergründen ist eine Verlegung von 7 bis 30 mm notwendig.

Durch die auf Holzuntergründe bis zu 30 mm zulässige Auftragsdicke der Bodenspachtelmasse wird eine notwendige Rohrüberdeckung von 10 mm beim Einbau von dünnschichtigen Warmwasser-Heizsystemen sichergestellt.

Bei OSB-Platten als Untergrund (nicht uneingeschränkt geeignet) und anderen Sonderlösungen wenden sie sich bitte im Vorfeld an den RÖFIX-Fachberater.

Boden Aussen/Innen Vor dem Gebrauch aufrühren Selbstverfliessend Mit Zahntraufel mit halbrunder Zahnung aufkämmen Nicht bei einer Temperatur unter 5°C anwenden Mindestens 12 Monate lagerfähig Achtung! Hände und Augen schützen Vor Wettereinwirkungen und Sonne geschützt verarbeiten
  • Selbstverlaufend
  • Sehr hohe Wärmeleitfähigkeit
  • TOP geeignet für Fussbodenheizsysteme
  • Kein lästiger Aufheiz-Zyklus nötig
  • Schnell abbindend
  • Gute maschinelle Verarbeitung
  • Frostbeständig
  • Für Epoxidharz-Beschichtungen geeignet
  • auch für Holzuntergründe
  • Sehr hohe Biegezugfestigkeit
  • Zement
  • Spezialzement
  • Zusätze zur Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften
  • Quarzsand (klassiert)
  • Spezialfasern