Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index

Standorte

Österreich Schweiz Italien Slowenien Kroatien Serbien Montenegro Bosnien-Herzegowina Bulgarien Mazedonien Albanien

International tätiger Konzern

Die Geschichte der RÖFIX AG reicht bis ins Jahr 1888 zurück. Die Gebrüder Josef und Meinard Wehinger errichteten damals in Röthis eine Ziegel- und Kalkbrennerei. Später erkannten die Brüder Josef, Ludwig und Hermann Wehinger die Anforderungen der Zeit, mischten Kalk, Sand und Zement und lieferten somit 1968 den ersten Trockenmörtel.

Bei RÖFIX stehen die Zeichen auf Zukunftsorientierung. Was als Kalkbrennerei mit einfachsten Mitteln begonnen hat, ist nach vielen Jahrzehnten starker Expansion zu einem international tätigen Konzern herangewachsen. In über 10 europäischen Staaten ist RÖFIX als Komplett-Sortimentanbieter als Partner für Verarbeiter und Endkunden der Baubranche präsent.

Mit innovativen Produkten, höchstem Augenmerk auf Qualität und einer stets mitwachsenden Organisation ist es RÖFIX gelungen sich große Marktanteile in Zentral- und Südosteuropa zu sichern.